Bezirkegruene.at
Navigation:
MMag.a

Stefanie Rumersdorfer

Gemeinderätin, Stellv. Bezirkssprecherin, Stellvertretende Fraktionssprecherin
„Wenn viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Bild der Welt verändern. (Afrikanisches Sprichwort)“
Stefanie Rumersdorfer

Über mich

„Ich will auch mitreden, was in meiner Stadt passiert!“ war einer der ersten Sätze, die ich nach meinem Studium in Graz und meiner Rückkehr nach Wels sagte. Ich mag es nicht, wenn BürgerInnen durch Angstmache am gemeinsamen und guten Miteinanderleben gehindert werden oder Bäume ohne sichtbaren Grund ‚einfach so‘ gefällt werden. Jener Wunsch meine direkte Lebenswelt aktiv mitgestalten, bei wichtigen Dingen mitdiskutieren und meine Ideen für ein gutes Zusammenleben und die Zukunft der Stadt einbringen zu können, brachte mich vor gut einem Jahr zu den Grünen Wels. Seit dem rede ich auch mit.

MEINE POLITIK

Ich vertrete eine menschen- und umweltfreundliche Politik. Wels soll eine liebenswerte Stadt sein, wo Miteinanderleben und Aufeinanderschauen eine Selbstverständlichkeit ist, wo kulturelle Aktivitäten Platz für Dialog und Diskussion schaffen und wo der öffentliche Raum, geschmückt mit sattem Grün, der Begegnung dient.

PERSÖNLICHE DATEN 

1987 in Wels geboren

Studien Pädagogik (Schwerpunkt Erwachsenenbildung) sowie Kultur- und Sozialanthropologie (Schwerpunkt Stadtforschung) | Universität Graz und Universidad del País Vasco (Spanien)

Div. Tätigkeiten im Bildungs- und Kulturbereich, u.a. Lektorin für Allgemeine Pädagogik, Museumspädagogin, Berufs- und Bildungsberaterin für Langzeitarbeitssuchende.​

Werdegang

Seit 2013 Mitglied der Grünen Wels
Seit 2015 Gemeinderätin und stv. Fraktionsvorsitzende

Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.