Bezirkegruene.at
Navigation:
am 24. Oktober 2020

Anfrage: Energiestadtkonzept

Walter Teubl, Gemeinderatsfraktion der Grünen Wels - 19.10.2020 - Anfrage der Fraktion „Die Grünen“ an Vizebürgermeisterin Silvia Huber betreffend Evaluierung Energiestadtkonzept

Sehr geehrter Frau Vizebürgermeisterin, gemäß §10 GOGR richte ich folgende Anfrage an Sie:

  1. Die Welser Grünen haben am 30.06.2020 in einer Presseaussendung die ernüchternden Ergebnisse der Evaluierung des Projekts Energiestadt Wels veröffentlicht. Darauf wurde in einer Presseaussendung der Stadt Wels dahingehend reagiert, dass es dazu noch keinen offiziellen Bericht gebe. Sie wurden darin wie folgt zitiert „Es handelt sich um einen Rohbericht, wo noch einiges zu hinterfragen und zu ergänzen ist.“ Ist das inzwischen geschehen? Wenn nein, warum nicht?
  2. Wann ist mit der Fertigstellung des Endberichts zu rechnen? Wann wird dieser der Öffentlichkeit zugänglich gemacht?
  3. Wie wird nach Fertigstellung des Berichts weiter damit verfahren? Ist geplant, einen aktualisierten Maßnahmenkatalog samt Zeitplan zu erstellen, wie es in jeder Projektplanung gang und gäbe ist? Wenn ja, bis wann ist damit zu rechnen?
  4. Stehen Sie persönlich nach wie vor hinter den Zielsetzungen des Energiestadtkonzepts? Wenn ja, können Sie zum gegenwärtigen Zeitpunkt Aussagen dazu machen, ob und inwieweit Ihnen die Zielvorgaben des Energiestadtkonzepts noch erreichbar erscheinen?
Wir brauchen Dich! - Jetzt Mitglied werden!