Bezirkegruene.at
Navigation:
Walter Teubl
Mag.

Walter Teubl

Gemeinderat, Bezirkssprecher, Fraktionsvorsitzender
„Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt. Sudern macht die Welt nicht besser.“
Walter Teubl

Politisches Engagement begleitet mein Leben seit meiner Jugend. Im Gymnasium bei der „Aktion Schuldemokratie“ und der Schülerzeitung „ventilator“.

Später fand ich in der linken StudentInnenbewegung meine Heimat und arbeitete für die Österreichische HochschülerInnenschaft als Kulturreferent. Schließlich engagierte ich mich für Frieden und Abrüstung, Antifaschismus und Solidarität mit der Dritten Welt.

Und dann kam Tschernobyl…

Dass ich zu den Grünen kam, war da nur logisch.

MEIN MOTTO

„Wer will, dass die Welt bleibt, wie sie ist, will nicht, dass sie bleibt.‘“ (Erich Fried)

MEINE VISION

Eine Welt, in der niemand mehr hungern muss.
Eine Welt, in der Kriege der Vergangenheit angehören.
Eine Welt, in der alle ihr Potential verwirklichen können.
Eine Welt, in der das Gemeinwohl mehr gilt als der Eigennutz.

MEINE POLITIK

Auf der Basis der Grünen Grundwerte Ziele formulieren und konsequent verfolgen.
Offene Probleme breit diskutieren und eine Lösung anstreben, die für möglichst viele eine Verbesserung der Lebensqualität bringt.

PERSÖNLICHE DATEN

1955 in Wels geboren
1973 Matura am BRG Wels-Brucknerstraße, Zivildienst
Studium Germanistik und Geographie (Universität Salzburg)
Lehramtsprüfung, Sponsion zum Mag.phil.
seit 1983 Lehrer an der HTL Wels
2000-2002 Deutschlehrer in Tábor (Tschechien)
seit 2002 Lehrer an der HBLW Wels
Familie: geschieden, 2 erwachsene Töchter

WERDEGANG

hochschulpolitisches Engagement (Kulturreferent der ÖH Salzburg)
Mitarbeit in der Friedensbewegung und Antifa-Engagement
Engagement in Gewerkschaft und Lehrerbewegung
seit 1999 Aktivist der Grünen Wels
seit 2007 Vorstandsmitglied der Grünen Wels
seit 2009 Bezirkssprecher der Grünen Wels
seit 2009 Gemeinderat der Grünen Wels
seit 2011 Fraktionsvorsitzender der Grünen im Welser Gemeinderat

Jetzt spenden!